Bei Aboandmore.ch erhalten Sie je nach Alterseignung ein breites Sortiment an tollen Kinderzeitschriften im Abo. Bereits schon für die Kleinsten mit Geschichten zum Vorlesen. Unterhaltungs- und Interessen-Magazine bieten Kinder im Vorschul- und Schulalter grossen Lesespass. Pädagogisch wertvoll, spannend, lustig und informativ finden Sie hier eine ganze Reihe von Kinderzeitschriften zum Abonnieren für Mädchen und Knaben. Hier eine Übersicht über alle aktuellen Zeitschriften aus dem Bereich Kinder.

Es werden alle 20 Ergebnisse angezeigt.





















Kinderzeitschrift das clevere Geschenk für ein ganzes Jahr

Oft ist es schwierig das ideale Geschenk für ein Kind zu finden, das entsprechend nachhaltig und über längere Zeit Beachtung findet. Ein Zeitschriften Abo aus dem Bereich Kinderzeitschriften ist das perfekte Geschenk für jeden Anlass. Jeden Monat wird eine Ausgabe pünktlich zugestellt und bereitet immer von neuem riesigen Lesespass. Profitieren Sie von unserem exklusiven Angebot von bis zu 35% Rabatt. Im Abo erhalten Sie die meisten Kinderzeitschriften 2 bis 3 Monate gratis. Die Zustellung erhalte Sie in der Schweiz natürlich frei Haus und die Bezahlung erfolgt gegen Rechnung.

Die richtigen Kinderzeitschriften im Abo

Bei uns finden Sie eine grosse Anzahl an facettenreichen Zeitschriften im Abo für jedes Alter und Interesse Ihres Kindes. WINNIE PUUH geht in der gleichnamigen Zeitschrift am liebsten auf Honigsuche, denn danach hat der Honigbär immer Appetit. Kleinkinder lassen sich die Abenteuer gerne als Gutenachtgeschichten vorlesen. Kleine Mädchen und Buben ab 4 Jahren lieben in BUSSI BÄR den grossen Freund Bello. Jeden Monat mit vielen Vorlesegeschichten, zum Malen, Basteln und für die Grösseren auch zum Rechnen und Schreiben und vielem mehr, was halt Kinder von 4 bis 7, begeistert und unterhaltet. Wir führen einige Kindermagazine mit besonderem Blick auf Pädagogisches. Diese Kinderzeitschriften sind Empfehlungen von der Stiftung Lesen und fördert ganz gezielt die Konzentrationsfähigkeit und die Kreativität. OLLI UND MOLLI KINDERGARTEN ist ein tolles Magazin für Kinder ab 3 bis 6 Jahren und fördert die Fantasie, das Verstehen und die Kreativität. Gefolgt von OLLI UND MOLLI ist diese Zeitschrift auf Erstklässler ausgerichtet und bereitet Ihr Kinde spielerisch auf den Schulanfang vor. Buben ab der 2. Klasse experimentieren, rätseln oder knobeln gerne. Dafür ist das Mitmach-Magazin BENNI genau die richtige Lektüre. Kleine Tierfreunde oder -Freundinnen ab 7 Jahren begeistert BIMBO mit tollen Berichten und Farbfotos über Haustiere. Ein ganz spannendes Magazin ist STAFETTE und beeindruckt und fesselt schlaue Kids ab der 3. Klasse. GEO ist Europas führendes Wissensmagazin und DER SPIEGEL als das führende Nachrichtenmagazin punktet und begeistern die jüngste Generation mit den Kindermagazinen GEOmini, und mit DEIN SPIEGEL. Diese Zeitschriften sind Fortsetzungen der Basismedien und berichten leicht verständlich mit opulenten Bildstrecken und Wissensthemen aus der ganzen Welt. In der Schule sind die Kinder mit Frühenglisch ganz schön gefordert. Mit der Zeitschrift I LOVE ENGLISH JUNIOR werden Einsteiger in English Level 1 spielerisch mit neuen Wörtern und Redewendungen trainiert. Mit einem Abo unterstützen Sie ihr Kind in Englisch und das Magazin wird regelmässig jeden Monat zugestellt. Pferdebegeisterte Mädchen lieben die Comic Zeitschrift Wendy. Wenn sie auch noch Reiten zum Hobby haben, können Mädchen ganz viel über Pferderassen, Pferdepflege und Pferdehaltung erfahren. Romantische Träume werden bei der regelmässigen Fotostory wahr, und entführt jungen Leserinnen in ferne Länder und Kulturen. Kinderzeitschriften mit spannende Themen aus aller Welt fördern das Wissen, das Interesse und die Aufnahmefähigkeit und beeinflusst die Entwicklung Ihres Kindes. Eltern von Kindern, die regelmässig Zeitschriften lesen, haben oft innerhalb der Familie besseren Kontakt zum Kinde, indem sich Eltern mit dem Kind über spannende Themen unterhalten können. Deshalb sollten Sie für Ihr Kind ein Zeitschriften Abo auswählen, das altersgerecht und dem Interesse ihres Kindes entspricht.