HÖHENFIEBER HÄNGEPARTY

Auf schwankenden Hängebrücken Schluchten überqueren, am Stahlseil entlang die Felswände hochklettern, sich im Seilpark von Baum zu Baum hangeln: Wer hat da nicht seinen Spass dran? Wir nehmen Sie mit ins Outdoor-Paradies Schweiz, auf abenteuerliche Ausflüge in die Welt der Drahtseile, Tyroliennes und schaukelnden Brücken.

Jochen Ihle, Toni Kaiser  Text und Bilder

Read More

Ein überwältigendes Gefühl des Erfolges

Der US-amerikanische Pilot Bruno Vassel ist in der Szene wegen seiner vielen, liebevoll produzierten Cockpit-Videos bekannt. Im Juni 2017 erfüllte er sich einen langegehegten Traum und flog mit seiner ASW 27 über den Grand Canyon. Wir haben mit ihm über den Flug, der ihn sehr bewegt hat, gesprochen.

Interview: Michail Hengstenberg

Fotos: Bruno Vassel

Read More

Hast du die Krise? Be water, my friend

Eine gute Freundin von mir muss überraschend auf Stellensuche gehen. Ich weiss aus Erfahrung, wie aufreibend und zermürbend das sein kann und überlege mir, wie ich sie unterstützen könnte. Be water, my friend. Wie bitte? Bruce Lee, der berühmte Kampfkünstler und Schauspieler, sagte 1971 in einem Interview: «empty your mind. Be formless, shapeless, like water. Now you put water into a cup, it becomes the cup. You put water into a bottle, it becomes the bottle. You put water into a teapot, it becomes the teapot. Now water can flow, or it can crash. Be water, my friend. Können uns die Eigenschaften von Wasser im übertragenen Sinn behilflich sein?

Read More

YOGA Tief durchatmen – und bei sich ankommen

Yoga liegt im Trend. Kaum ein Fitnessstudio, ein Wellnesshotel, das nicht Yoga im Programm hat. Ein Grund für den Erfolg des Yoga ist, dass er uns – neben der körperlichen Fitness – mehr mit uns selbst verbindet. Und das kann nun, da der Frühling endlich hier ist, durchaus auch draussen geschehen.

 

Text: Karin Reber, Chefredaktorin „Yoga! Das Magazin“

Read More

Segelfliegen – Vereinsflugzeuge auf Wanderschaft

Im Sommer kann man in Innsbruck davon ausgehen, dass wenn es mal für einige Tage nicht regnet und endlich segelfliegerisch nutzbares Wetter wartet, mit hoher Wahrscheinlichkeit der Flugplatz gemäht wird. Somit verlieren wir meist etwa 30 Prozent der wenigen gut fliegbaren Sommertage, die uns das Wetter gewährt, an die Landwirtschaft. Manchmal drängt sich der Eindruck auf, wir wären vordergründig ein Agrarbetrieb mit fliegerischer Nebennutzung und kein internationaler Flughafen. Das gilt natürlich nicht für die motorisierte Fliegerei, und genau diese Lücke ist unsere Chance.

Read More

Lauftraining in der Kälte

Nie macht Sport so glücklich, wie wenn man nach einer längeren Trainingseinheit in der Kälte mit geröteten Wangen unter die heisse Dusche steigen kann. Aus medizinischer Sicht gibt es keinen Grund, im Winter mit Lauftraining im Freien aufzuhören. Kälte, Schnee, eisiger Wind oder Schneematsch bedingen allerdings gewisse Verhaltensmassnahmen, damit das Sporttreiben auch wirklich Spass macht und keine Risiken birgt.

Read More