Sicherheit, Datenschutz

Die Personen-Kundendaten werden für den Bestell- und Lieferzweck gespeichert und vorgehalten.  Sie können auch für Gewinnspiele, Mailings erhoben werden.

Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare (natürliche oder juristische Person) beziehen.
Davon betroffen sind Vornamen und Namen, Anrede, Postadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse etc.

Mit der Angabe von Personendaten erteilen Sie das Einverständnis, dass ProgressSolution die Personendaten speichert und für Marketingzwecke auswertet. Ihre Personendaten werden intern verwendet. Im Falle von Magazinen-/Zeitschriften- oder Zeitungs-Abonnementsbestellungen werden die Personendaten an Dritte weitergegeben. In diesem Falle erlischt das Vertragsverhältnis zwischen aboandmore.ch und dem Besteller und wird an eine  Drittfirma abgetreten. Bei solchen Datentransfers  werden die Datenschutzbestimmungen eingehalten.

Webanalyse

Damit wir unser Online-Angebot optimieren können, verwenden wir das Google Analytic-Tool.

Datensicherheit

Wir betreiben sichere Datennetze. Es sind alle erforderlichen und angemessenen technischen und organisatorischen Vorkehrungen getroffen.

Auskunftsrecht

Entsprechend dem Datenschutzgesetz geben wir jederzeit Auskunft über Herkunft von gespeicherten Personendaten. Falsche  sowie unkorrekte Angaben werden berichtigt oder gelöscht. Verantwortlich für den Datenschutz ist die Inhaberin von ProgressSolution, Magy Mannhart. Bei Fragen zum Datenschutz können Sie mich jederzeit per e-Mail unter service@aboandmore.ch oder per Telefon +41 41 5006516 kontaktieren.

Bonitätsprüfung

ProgressSolution führt keine Bonitätsprüfung durch. Die bestellten Abonnements werden an die Verlage weitergegeben und durch die Verlage in Rechnung gestellt.

Newsletter

Es ist jederzeit möglich, den Newsletter abzubestellen. Die Daten werden gelöscht.

Rechtliche Grundlage

Wir stützen uns auf die rechtliche Grundlage des Schweizerischen Datenschutzes.

Google™ Analytics

Diese Website benutzt Google™ Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Sollten Sie keine Speicherung Ihrer Daten wünschen, installieren Sie sich bitte das von Google bereitgestellte De-Aktivierungswerkzeug unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html(allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.