Zeitschriften-Abos und mehr
041 500 65 10

Top-Bildungsmagazine: Wirtschaft, Wissenschaft und Technik gut vermittelt

Der Schul- und Hochschulabschluss sorgt für den Zugang zum Berufsleben, doch damit hat es sich für viele noch längst nicht „ausgelernt“. In einer sich rasch wandelnden Welt muss man am Ball bleiben – sprich, sich informieren zu aktuellen Themen und Trends.

Hinzu kommen eigene Interessenschwerpunkte, zu denen man gern regelmässig Bücher und Magazine liest.

Was sind Bildungsmagazine?

Ein Magazin ist eine nicht täglich erscheinende Zeitschrift – in welchen Intervallen Magazine herausgegeben werden, hängt auch von ihrem Fokus ab. Nachrichtenmagazine wie der SPIEGEL bleiben mit wöchentlichen Ausgaben nah am Zeitgeschehen, Frauen-Magazine halten ihre Leserinnen gern mit alle zwei Wochen erscheinenden Ausgaben auf dem Laufenden. Bildungsmagazine spannen einen breiteren Bogen, sind recht umfangreich und erscheinen in der Regel monatlich. 

In einem Bildungsmagazin werden Themen und Fragen aus Wissenschaft und Forschung vorgestellt. An Technik-Fans wenden sich ebenfalls Fachzeitschriften, die teilweise komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen. Auch zu Politik und Wirtschaft gibt es Magazine, die sich zum Teil oder gänzlich diesen Bereichen widmen. Die besten Bildungsmagazine überzeugen ihre Leser mit folgenden Vorteilen:

  • Fachlich korrekte Reportagen
  • Qualifizierte Autoren und Autorinnen 
  • Gut verständliche, aber nicht anbiedernde Formulierungen
  • Hochwertige Fotos, Grafiken und Infografiken
  • Ausgewogene Mischung neuester Themen und bekannter, noch immer interessanter Aspekte

Bildungsmagazine – gedruckt und online 

Die Top-Bildungsmagazine im deutschsprachigen und internationalen Raum sind derart gut gemacht, dass es Freude bereitet, die neueste Ausgabe in Händen zu halten und das Inhaltsverzeichnis nach den interessantesten Artikeln zu durchstöbern. 

Ergänzt werden die Druckausgaben meist durch eine Online-Edition – zum einen gibt es die Website des Magazins, zum anderen die einzelnen Ausgaben in digitalen Formaten. Abonnenten erhalten Zugang zu den neuen Nummern und vielfach auch zum digitalisierten Archiv, so dass man nach Lust und Laune schmökern kann. 

Einige Angebote sind ausschliesslich digital, dabei jedoch sehr hochwertig und vielfach sogar kostenfrei.

Die besten Bildungsmagazine auf einen Blick 

Welches sind nun die Top-Bildungsmagazine? Ausgehend vom deutschen Sprachraum sollen die Favoriten hier vorgestellt werden!

National Geographic

Das Magazin der National Geographic Society, einer in den USA gegründeten Vereinigung zur Förderung geographischer Kenntnisse, erscheint bereits seit 1888. Die Inhalte decken eine grosse Bandbreite von Themen ab – darunter Geschichte, Kultur und Wissenschaft, Reisen, Tiere, Natur und Umwelt. National Geographic ist für seine qualitätvolle Berichterstattung und die wundervollen Fotos zu Recht berühmt. „Ableger“ des Magazins widmen sich historischen Themen und der Reiseberichterstattung.

GEO

GEO ist als deutsche Alternative zum National Geographic Magazin angetreten und hat erfolgreich einen Platz in den Herzen und Köpfen der Leser erobert. Der Anspruch ist ähnlich hoch wie bei dem US-amerikanischen Vorbild, und auch GEO wurde inzwischen um Themen-Magazine (GEO kompakt), historische Schwerpunkte (GEO Epoche) und ein wissenschaftliches Magazin (GEO Wissen) ergänzt.

Bild der Wissenschaft und Spektrum der Wissenschaft 

Eher naturwissenschaftlich ist die Ausrichtung der beiden Wissenschafts-Zeitschriften, die sich zwar an Laien wenden, dabei aber ein hohes sachliches und fachliches Niveau repräsentieren.

The Economist

Das aus dem englischsprachigen Raum stammende Magazin gilt als eines der sachlichsten, wenn es um wirtschaftliche Themen geht. Der „Economist“ hat den Vorteil, gezielt auch politische und wirtschaftliche Verflechtungen aufzuzeigen.

WirtschaftsWoche

Ein als sehr gut bewertetes deutsches Pendant zum Economist ist die WirtschaftsWoche. Die Fachzeitschrift beleuchtet auch komplexe wirtschaftliche Themen und Zusammenhänge und hat den Ruf der unvoreingenommenen, sachlichen Berichterstattung.

CHIP

Das Magazin lässt schon durch den Namen erkennen, dass sich hier alles um Computer, Internet, Hardware und Software dreht. Neben den Reportagen punktet CHIP mit wissenswerten Informationen zu angesagter Ausstattung und gibt in der Online-Version nützliche Praxistipps. Technik-Fans wissen ausserdem die ausgewählten Downloads bei CHIP zu schätzen. 

bpb Magazin

Ein ausschliesslich online erscheinendes Bildungsmagazin gibt die Bundeszentrale für politische Bildung heraus. Das Angebot des Bundes ist nicht nur sehr hochwertig, sondern ausserdem kostenlos.

AKAD 

Akademische Themen – auch hier oft kostenlos – werden bei AKAD gut zugänglich aufbereitet und online angeboten.

Neben den vorgestellten Magazinen gibt es selbstverständlich rein wissenschaftliche Fachzeitschriften – diese erscheinen häufig in grösseren Zeitspannen und sind vor allem in Universitätsbibliotheken zu finden. 

Top-Bildungsmagazine günstiger lesen 

Wer ein bestimmtes Magazin einmal schätzen gelernt hat, möchte seinen regelmässigen Lesestoff häufig nicht mehr missen und wartet mit Spannung auf die neueste Ausgabe. Mit einem Abonnement wird das geliebte Heft regelmässig zugestellt und erweist sich vielfach als deutlich günstiger. 

Mit einem Jahresabo erhalten Leser und Leserinnen ihr Bildungsmagazin zu besonderen Konditionen – das läuft darauf hinaus, dass bis zu drei Ausgaben kostenlos sind. Das so eingesparte Geld kann man problemlos anderweitig gebrauchen. Studierende nutzen es, um Fachliteratur anzuschaffen oder auch, um sich für zeitkritische Phasen des Studiums die kompetente Unterstützung durch einen akademischen Ghostwriter zu sichern. 

Mit einem Abonnement profitieren begeisterte Leser also gleich doppelt von ihrem Bildungsmagazin. Hochwertige Reportagen regelmässig frei Haus zu erhalten, ist deshalb auch eine gute Idee, wenn es darum geht, liebe Menschen im eigenen Umfeld zu beschenken. 

Schreiben Sie einen Kommentar

CATEGORIES

Allgemein
Eltern/Familien
Fahrzeuge
Frauen
Gesundheit
Kinder & Jugend
Kochen & Handarbeiten
Kreativ
Natur
Ratgeber
Reisen
Sport, Fitness & Wellness
Sprachen
Technik
Tiere, Garten & Natur
Wohnen

NEWSLETTER

    Interesse an unserem Newsletter?

    Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich)

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an service@aboandmore.ch widerrufen.

    Passende Zeitschriften

    Aktuelle Berichte

    FREI HAUS

    Inkl. Versandkosten

    GESCHENKURKUNDE

    Persönliche Geschenkkarte erstellen

    ZAHLUNG

    Gegen Rechnung keine Vorauszahlung

    JEDERZEIT

    Zeitschrift kündigen oder wechseln

    © aboandmore.ch - All rights reserved. | Wartung & Support by WEB-4 STUDIO
    magnifiercrossmenuchevron-down